40- Jahr Jubiläum RGZ

40-Jahr Jubiläum der Regionalgruppe Zürich

Am 24. Juli 2021 war es endlich soweit, wir trafen uns um 09:00 Uhr in Sarnen um das 40 Jahre Regionalgruppe Zürich zu feiern.

Wir waren zu Gast bei den Pistolenschützen Sarnen. Dies nicht ohne Grund – wir wurden in die Kunst des Schiessens eingeführt. Derweil die Schiessgeübten nach dem Begrüssungskaffee und Gipfeli direkt in den 25-Meter-Schiessstand gingen, durften die Schiess-Neulinge der Instruktion vom 1. Schützenmeister lauschen und Trockenübungen absolvieren.

Geschossen wurde zuerst auf eine Spass-Scheibe. Hier war Sabrina am erfolgreichsten, gefolgt von Stephan und Elisabeth.

Nach einer kleinen Pause schossen wir auch noch das Feldschiessen.

Das Programm bestand aus 18 Schüssen auf die Ordonnanz-Schnellfeuer-Pistolenscheibe.

1. Passe 3 Schuss Einzelfeuer in je 20 Sekunden

2. Passe 5 Schuss Seriefeuer in 50 Sekunden am Schluss gezeigt

3. Passe 5 Schuss Seriefeuer in 40 Sekunden am Schluss gezeigt

4. Passe 5 Schuss Seriefeuer in 30 Sekunden am Schluss gezeigt

Stephan, Rico und Florian schossen Kranzresultate und bei Franz reichte es für die Anerkennungskarte. Diana hat die Anerkennungskarte nur um einen Punkt verpasst.

Herzliche Gratulation allen!

Der Morgen verging schnell – zum Zmittag gab es Fleisch und Gemüsespiesse vom Grill mit diversen Salaten.

Nach dem Mittagessen beschäftigten wir unsere Hunde noch auf einem Plauschparcour. Wissensfragen rund um unseren Klub und Beschäftigungen für den Hund wechselten sich auf der stündigen Runde ab. Gefragt war die Beweglichkeit des Hundes, Sitz – Wart und Platz-Wart unter Ablenkung und voran mit anschliessendem Rückruf.

Die acht Posten meisterte Elisabeth am besten. Dicht gefolgt von Toni und Diana.

Bei Kaffee und Kuchen liessen wir einen ereignissreichen Tag ausklingen.

Vielen Dank an die Pistolenschützen Sarnen, die uns sehr gut betreut und fein verpflegt haben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden